moegen
Kommentare 2

Neustart

Diese Woche ist voll. Die Tage lang und die Nächte kurz. Aber ein Ende ist in Sicht. Und dann werde ich mich belohnen.
Mit 1 – weil luftig, leichte Wolken über dem Kopf nicht schaden können. –  Mit 2 – weil das Kleid schon so für Frühling steht, elegant, aber auch bequem aussieht und eine Frau niemals genug Kleider hat. Mit 3 – weil Anna Wintour im Vogue-Büro auf einem selbigen sitzt und was Anna steht, kann nicht falsch sein. Mit 4 – weil skandinavisches Design einfach nicht zu überbieten ist. Mit 5 – weil die Fensterbank noch so leer ist. Mit  6 – weil noch Winter ist und die in jedem Wohnmagazin so lässig über dem Eames-Chair liegen oder dem neuen Tolix.
Aber alles erst im Februar. Wenn die Klausur hinter mir und das neue Leben vor mir liegt.

2 Kommentare

  1. Lauter kleine Perlen auf deinem Blog. Das Kleid ist wunderschön!

  2. stepanini sagt

    Liebe Katrin, das ist es wirklich. Habe es bisher nur zu Hause angehabt, weil ja keiner mit -15 Grad rechnen konnte, aber es ist herrlich bequem, aber trotzdem noch büro-tauglich und macht gute Laune.

Kommentar verfassen