alles sonst so, lesen
Kommentare 5

Grundversorgung

stepanini. - KopieEs braucht nicht viel. Und es ist selten das Laute und Aufgeregte. Aber manches Mal, da ist da etwas und das ist auf diese leise, ruhige Art so schön, besonders oder eigen, dass ich anhalte. Kindern liegt das im Blut. Im Laufe des Lebens kommt es dann irgendwie abhanden.
Ich hatte schon lange kein besonderes Buch mehr in den Händen. Viele Bücher, die gut waren für den Kopf, die neue Gedanken brachten, den Blick geöffnet haben, aber keines, dass ich ab und zu weglegen muss, weil es berührt und von dieser zarten Schönheit ist.
Wir haben Raketen geangelt ist so eines. Kurze und lange Erzählungen in einem Band. Unaufgeregt, überraschend, in einer ganz eigenen Sprache und Tonalität. Ruhig und unaufgeregt. Es hat eine eigene Musik dieses Buch. Es überrascht immer wieder. Nicht mit lautem Krawumms, sondern mit sanften Tönen, die leicht am Herz ziehen. Ein Satz genügt. Es ist ein Satz, der alles verändert. Und davon gibt es viele in diesem Band.
Es braucht nicht viel. Aber dieses Buch schon.

5 Kommentare

  1. Ich habe karen köhler vor kurzem bei „klassik, pop etc,“ auf deutschlandfunk gehört und war sehr begeistert von ihrer musikauswahl. ich höre die sendung einigermaßen regelmäßig und die mit ihr hat mir richtig freude bereitet. seitdem möchte ich unbedingt dieses buch lesen. mit deiner empfehlung bin ich noch mehr gespannt! einen schönen sonntag für dich, liebe stephanie!

  2. Cori sagt

    Hello Stephanie! Schenkst du uns so einen Satz, einen sanften und tief nachklingenden?

  3. almut sagt

    liebe stephanie,
    ein buch, das mich gerade sehr berührt hat, obwohl es manchmal laut ist, ist „eleanor und park“. eigentlich ist das ein jugendbuch. uneigentlich ein buch für alle, die mal 16 waren und noch wissen, wie sich das anfühlt, wie verloren man manchmal ist und wie froh man sein kann und wie verliebt und überhaupt. vielleicht ist das auch was für dich, es hat so viele schöne sätze.
    herzlich almut

  4. stepanini sagt

    Liebe Cori,
    einen Satz oder der Versuch es zu erklären habe ich gerade geschrieben.

    Einen schönen Tag Dir

  5. Hanna sagt

    Habe ich auch begeistert und berührt gelesen und schon gedacht, das würde in den Blog passen! Sehr schön!

Kommentar verfassen