glücklich geklebt

diyWas tun, wenn skandinavisch weiß lackierte Fußböden in der Wunschwelt mit der Realität von dunkel lasierten Fensterrahmen kollidieren? Die Mietwohnung lässt Streichen nicht zu. Masking Tape. Das mag improvisiert sein, ist mir aber herrlich egal, weil die Räume dadurch so viel größer erscheinen, die Diskokugel viel heller funkelt und ich Streifen sowieso mag. Kein Werk für die Ewigkeit, aber ein gutes Hilf Dir selbst und mach das Beste draus.

2 Comments
  1. Mundart

    11. März 20:56

    Wunderbar!
    Ich habe auch schon ein paar Mal für Kanten in der Wohnung das hilfreiche Tage verwendet.
    Es sieht toll aus bei dir!

  2. dasmaedchenmitdenlocken

    19. März 20:07

    Tolle Idee mit dem Masking Tape. Und Diskokugeln machen sich sowieso immer gut in den vier Wänden. Hübsch hast du es!

Kommentar verfassen