alles sonst so, essen
Kommentare 4

gut, so gut, weltbestens am besten

bananenbrot_2 - Kopie (2)Das weltbeste stand im Titel. Das weltbeste Bananenbrot der Welt. Es war es wirklich. Es ist ganz leicht, nussig, mit Whiskey und allem was dazugehört.

bananenbrot_2 - Kopie

* 2 Tassen Mehl
* 3 Teelöffel Backpulver
* 1/2 Teelöffel Salz
* 1/2 Tasse Butter
* 1 Tasse Zucker
* 2 Eier
* 3 reife Bananen
* 1 Teelöffel Zitronensaft
* 3 Teelöffel Whiskey
* 1 Tasse Walnüsse
* 1 Tasse Schokolade, klein gehexelt

Butter und Zucker schaumig schlagen, die Eier dazugeben, Bananen, Zitronensaft, Whiskey. Langsam und nach und nach die trockenen Zutaten dazugeben. Ganz zum Schluss die Schokolade unterheben und bei 180 Grad für 45 Minuten in den Backofen.

bananenbrot_2 - Kopie (3)

4 Kommentare

  1. die bildeR. die zutaten. eingefangen. ich. und schon in bRotplanung.
    so schön siehst aus. so köstlich klingts.

  2. das ist wirklich eine sehr schönstimmige fotostrecke. bananenbrot war lang nicht meins, anfang des jahres überzeugte mich ein stückchen für einen langen moment. vielleicht taste ich mich mit diesem weiter ran…

  3. tina sagt

    bananenbrot ist was feines, auch hier gerade jetzt, im winter.

  4. Pingback: Und schon wieder: Kürbis | stepanini

Kommentar verfassen