Jeden Montag: Zwei, die ich mag. Shake it off. Erwartungen an sich und andere einfach abschütteln. Loslassen. Die Reset-Taste drücken. Von vorne beginnen.
Ich mag diesen Spiegel. Sonnenspiegel. Mit einem morgendlichen Blick in einen Sonnenspiegel muss es leicht sein Altes hinter sich zu lassen und neu zu starten, überhaupt den Tag strahlend zu beginnen.
Alles loslassen und die Welt kurz vergessen kann man auch, wenn man dieses Lied hört: When the poet sings. Alles Unnötige abschütteln, strahlen und es poetisch angehen. Das mag ich sehr, jeden Tag, ein ganzes Leben, nicht nur montags.

Startet leicht in die Woche.