Montagsmögen

mag_mag_Jeden Montag: Zwei, die ich mag. F. Scott Fitzgerald. {1} Den muss man mögen. Aber diese Sätze hier. Die liebe ich. Weil sie diese meine unbestimmte Sehnsucht in Worte fassen, weil ich Orte und Menschen sehen will und wachsen möchte.
Ich mag bunte Nägel. Aber nicht das Entfernen. Es riecht immer so schlecht. Aber dieser, dieser riecht gut. Und sieht gut aus. {2} Wenn Alltagsdinge schön sind und gut riechen, dann mag ich das sehr. Weil es so überflüssig ist, verschwenderisch fast und damit noch wertvoller. Sie könnten ja einfach nur ihren Job machen, aber nein, sie sind dabei auch noch schön.

3 Comments
  1. tau und tauschön

    5. August 7:00

    Yes – Beides!
    Einen schönen Start in die Woche.

  2. käthe

    5. August 11:03

    die eins. die eins. so gut. so klaR.
    habs feinsommeRlich.

    • stepanini

      7. August 23:19

      Liebe Frau Käthe, danke. Hab es auch feinsommerlich, hochsommerlich, sommerlich gut. Mag es so sehr bei Dir.

Kommentar verfassen