Neustart

Diese Woche ist voll. Die Tage lang und die Nächte kurz. Aber ein Ende ist in Sicht. Und dann werde ich mich belohnen.
Mit 1 – weil luftig, leichte Wolken über dem Kopf nicht schaden können. –  Mit 2 – weil das Kleid schon so für Frühling steht, elegant, aber auch bequem aussieht und eine Frau niemals genug Kleider hat. Mit 3 – weil Anna Wintour im Vogue-Büro auf einem selbigen sitzt und was Anna steht, kann nicht falsch sein. Mit 4 – weil skandinavisches Design einfach nicht zu überbieten ist. Mit 5 – weil die Fensterbank noch so leer ist. Mit  6 – weil noch Winter ist und die in jedem Wohnmagazin so lässig über dem Eames-Chair liegen oder dem neuen Tolix.
Aber alles erst im Februar. Wenn die Klausur hinter mir und das neue Leben vor mir liegt.

2 Comments
  1. Katrin

    5. Februar 18:51

    Lauter kleine Perlen auf deinem Blog. Das Kleid ist wunderschön!

  2. stepanini

    6. Februar 9:36

    Liebe Katrin, das ist es wirklich. Habe es bisher nur zu Hause angehabt, weil ja keiner mit -15 Grad rechnen konnte, aber es ist herrlich bequem, aber trotzdem noch büro-tauglich und macht gute Laune.

Kommentar verfassen