3 Kommentare

  1. Oh wie wahr, ich bin auch so eine In-Frage-Stellerin…liebe Grüße und ein feines Wochenende Dir!

  2. aber alles so lange in frage stellen bis du am ende die „essenz“ hast kann auch unglaublich befreien!!

  3. oh. so wahr.
    ich versuche mich an dem nicht in frage stellen.
    am hinnehmen und genießen ohne leise zweifel.
    für all das infragestellen sind manche momente zu kostbar…

Kommentar verfassen