Alle Artikel mit dem Schlagwort: goldene Milch

Ab heute wird alles anders

Es gibt einen Werbespot eines bekannten Sportartikelherstellers, indem ich mich wiedererkannt habe. „Es ist keine Schande nur einen halben Halbmarathon zu laufen“, habe ich auch schon gedacht, flehend auf die Kilometerschilder geblickt und war überzeugt, dass hier ein Vermessungsfehler der Strecke vorliegen muss. Lächeln musste ich auch bei:“So Yoga. Jetzt ändere mal mein Leben.“ Bei diesem Gedanken habe ich mich auch des Öfteren schon erwischt. Ich kenne diese Anflüge nur zu gut. Ab jetzt wird alles anders. Morgen bin ich ein neuer Mensch. Vorsätze finde ich dabei immer wieder neue. Ich esse nur noch vegan und gesund. Keine Schokolade mehr. Ich stehe jeden Morgen um fünf Uhr auf und laufe meine 10 Kilometer. Ab jetzt jeden Abend eine Yogasequenz vor dem Einschlafen. Das hält dann meist so vier Tage im Schnitt. So viel zum veränderten Leben. Umso erstaunlicher, dass mich die goldenen Milch schon seit fast acht Wochen begleitet. Entdeckt hatte ich sie bei der Raumfee, wiederentdeckt bei 1akitchen sogar mit Video, wurde beim geliebten Fräulein nochmals daran erinnert und sicherlich sonst noch irgendwo in den guten Ecken …