essen
Kommentare 8

veganer Versuch

 

Ich esse nicht vegan. Aber die Zutaten faszinieren mich. Kastanien- oder Kokosmehl, Reissirup, Ghee. Welch wunderbare Dreingaben, die es zu testen gilt. Der erste Versuch waren vegane Zimtrollen. Es wird nicht der letzte sein.
Eine immer zuverlässige Quelle für Kochexperimente ist übrigens Katharina.

 

8 Kommentare

  1. die rollen sehen klasse aus & katharina inspiriert mich auch immer wieder! wünsch dir einen schönen sonntag!

  2. köstlich sehen die schnecken aus, da reihe ich mich gerne an. die zutaten ganz und gar ungewöhnlich, wo bekommt man die alle her? herzlich grüßt, daniela

  3. Die Zutaten gab es im Bio-Supermarkt. Bei Basic. Aber ich habe gemerkt, dass die ganz anders funktionieren. Kokosmehl ist viel kompakter als normales beispielsweise. Ich teste noch.
    Einmal etwas anderes: Hamburger Blogger treffen sich ja alle Nase lang und ich bin immer am Grübeln, ob wir im Süden nachziehen sollten. Hättest Du Lust?

  4. Oh je, jetzt lese ich erst, dass Du eine Mandel-OP hattest. Geht es Dir jetzt wieder gut? Dein Kürbisbrot und Kürbissalat sehen ja köstlich aus.

  5. bin noch nicht ganz wiederhergestellt, aber auf dem besten weg, ich freu mich, hier wieder von dir zu lesen!

Kommentar verfassen