graue Tage

grauDie Tage sind ein wenig grau. Grau-weiß. Und das ist eigentlich eine herrliche Farbe. Meine Spitzenliebe ist in grau {1} noch zarter, ein wenig Cappuccino braun-grau {2} auf den Nägeln kann nicht verkehrt sein. Mal keine braune, blaue oder schwarze Tasche – sondern eine graue {3}. Dieses Armband {4} von schlichter, grauer Größe. Die graue Gazelle{5} und eine metallgraue Keksdose {6}. Facettenreiches Grau, weil eigentlich ein ganzes Buch {7}. So kann man sagen, dass man Ulysses noch nicht ganz gelesen, aber täglich gesehen hat. Auf herrlich grau-graue Tage.

2 Comments
  1. Julia

    24. Januar 9:34

    Grau ist auch gerade meine Lieblingsfarbe – Grau zu Blau… passt perfekt

  2. kleurendurf

    24. Januar 18:12

    Grau ist eigentlich auch meine Lieblingsfarbe. Aber je grauer der Tag, desto bunter meine Kleidung. Ein Gesetz aus Gewohnheit. Hilft. Manchmal.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.