1 Kommentare

  1. ja – und oft merkt man gar nicht, dass das schwierige plötzlich gewohnheit ist!
    oh stepanini, danke für diesen ort!

Kommentar verfassen