5 x Kopf anregen, bitte

republicaViel zu wenig Zeit gehabt. Viel zu wenig gesehen. Und doch vieles mitgenommen.
Fünf meiner liebsten, die nachdenklich machen, den Kopf weiten, zum Denken anregen, die Perspektive ändern. Es ist mehr möglich als nur Katzencontent. Wobei der so manche Beinbekleidung zierte.

Gunter Dueck über Schwarmdummheit. Er spricht über verkrustete Strukturen, wie schwer es ist Neues in die Welt zu bringen, die noch im Alten verhaftet ist. Und dies mit einer wunderbaren Einfachheit, die so klug ist und die Gesamtheit noch dummer wirken lässt.

Johannes Kleske über Arbeit. Darüber, wie wir morgen arbeiten werden. Wenn die Computer immer mehr können, wo da noch Platz ist für welche Art von Tätigkeit und was das alles für uns bedeuten könnte. Und das ist genau der Grund, warum ich diese Konferenz so mag. Weil sich einer Gedanken macht, was da passiert und anregt darüber nachzudenken, wie es anders gehen könnte.

Holm Friebe über Nudges. Nudges sind die Dinge, die unbewusst Verhaltensänderungen hervorrufen. Sehr spannend. Auf der Suche nach der App, die mir das Snoozen abgewöhnt, bin ich noch. [Auch gut: Die Steinstrategie vom letzten Jahr gegen blinden Aktionismus].

Stephan Porombka über Goldigkeiten. Wer sich fragt oder gefragt wird, warum er twittert oder auf Instagramm ist oder was auch immer, der findet hier schöne Antworten und Sichtweisen. Mir gefällt sie sehr. Die Haltung des Schenkens. Ein Angebot über das Netz zu machen. Goldigkeiten zu verteilen.

Aral Balkan darüber, warum im Netz nichts kostenlos ist. Sondern man immer zahlt. Nicht immer mit Geld. Aber mit einer Währung,die ebenso viel Wert ist.

3 Comments
  1. Daniela

    16. Mai 9:30

    oh .. deine Worte zu dieser Veranstaltung klingen in mir .. wieviel wunderbares doch in der Welt angeboten wir. Was / wo war das?

    Meine Herzensgrüße aus Tirol zu dir …… Daniela

  2. Werner

    16. Mai 11:13

    Wunderbare Tipps – Mein Favorit: Günter Dueck. Klasse! Viele Dank
    Lg,
    Werner

  3. ANNA

    19. Mai 14:47

    Danke für dieses gute Best-of. Wird heute Abend durchgehört 🙂 Liebstes!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.