Gipfel aus Pistazie und Puderzucker

zimtstern_pistazie - KopiePistazienberge sind eigentlich Pistaziensterne. Sie sind sehr zart, so wunderschön buttrig und Pistazie und der Puderzucker vertragen sich bestens.
zimtstern_pistazie

beschneite Pistazienberge
nach diesem Rezept

* 225 gr. gemahlenen Mandeln
* 150 gr. Zucker
* 1 Päckchen Vanillezucker
* 1 Limette
* 1 Eiweiß
* 40 gr. gehackte Pistazien
* Puderzucker

Die Mandeln, den Zucker, die Schalen der Limette mit dem Eiweiß und den gehackten Pistazien zu einem Teig kneten. In Frischhaltefolie für eine Stunde in den Kühlschrank geben. Auf Frischhaltefolie ausrollen und Berge, Sternen, Gipfel, Wolken ausstechen. Bei 125 Grad für 15 Minuten backen. Anschließend bezuckern.

zimtsterne

1 Comment
  1. Katja

    15. Dezember 15:27

    Zackenschönheiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.