Now Reading
Geschenkt

Geschenkt

Schenken macht glücklich. Dieses Buch macht glücklich. “Die Kunst der Großzügigkeit: Geschichten einer leidenschaftlichen Schenkerin” heißt es. Susanne Kippenberger hat es geschrieben. Leane Shapton die Illustration für das Cover gemalt.

Mehr geht nun wirklich nicht.

Es sind Geschichten über das Schenken, Geschenkpapier, warum Susanne Kippenberger immer Grußkarten zu Hause hat, wer ihr das schönste Geschenk gemacht hat. Es fasst etwas in Worte, für das wir sonst keine hätten und wirft einen neuen Blick auf Gewohntes. Warum reicht der Dirigent den Blumenstrauss nach dem Konzert wie selbstverständlich an die erste Geigerin weiter? Woher kommt es, dass Blumen vornehmlich Frauen geschenkt werden? Ich könnte auch ohne dieses Wissen weiterleben. Natürlich. Doch wenn einem ein neuer Blick auf die Welt geschenkt wird, wer verschließt sich da?

Ich schenke weiterhin von Herzen gerne und in Mengen. Aber nun feiere ich es noch mehr. Was einst selbstverständlich war, ist mir nun bewusster. Auch im Empfangen von Geschenken. Die Großzügigkeit des Schenkens, das nicht aufrechnen, sondern die Gabe des freimütigen, des fröhlichen Gebens. “Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb” ist eine der wenigen Bibelstellen, die ich noch kenne. Ich liebe es. Das Schenken, das beschenkt werden und das Buch von Susanne Kippenberger, das es in allen Facetten beleuchtet.

View Comment (1)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2021 stepanini.de. All Rights Reserved.

Scroll To Top