Now Reading
nicht vergessen

nicht vergessen

Internet-Surfen ist wie ein kleiner Urlaub für mich. Es ist schon ein Abendritual: Nach einem langen Tag, anstrengenden Meetings schwelge ich in schönen Bildern von Essen, von Mode, erträume mir fremde Wohnungen, stelle geistig eine neue Garderobe zusammen. Das beruhigt irgendwie. Das Auge genießt, weil es von Schönem umgeben ist.
Vor kurzem habe ich mir überlegt, ob das nicht auch bedenklich ist. Weil der Fokus auf dem liegt, was ich nicht habe. Weil es Besitzen und Verlangen einen Stellenwert einräumt, den ich ihnen nicht geben möchte.

Das neue Paar Schuhe macht mein Leben nicht besser, das neue Kleid mich nicht zum neuen Menschen.
Das darf ich nicht vergessen.

 

 

View Comment (1)
  • 630857 862171The the next time I just read a weblog, I truly hope that this doesnt disappoint me approximately brussels. Get real, Yes, it was my option to read, but I truly thought youd have some thing intriguing to say. All I hear is typically a couple of whining about something which you could fix when you werent too busy searching for attention. 443636

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2021 stepanini.de. All Rights Reserved.

Scroll To Top