Hergehört

Liedermacher. Ein leicht antiquiertes, aber wunderschönes Wort für die Musik, die ich mag. Singer/ Songwriter klingt viel cooler, ist aber das gleiche. Ich mag es, wenn Lieder etwas zu sagen haben. Wenn nicht nur die Töne schön, sondern auch die Texte Sinn machen. Gesungene Gedichte.
Wäre ich Berliner, könnte ich mir hier einmal im Monat in einer stylischen Spelunke Liedermacher anhören. Live machen tolle Texte und Töne ja gleich nochmal mehr Gänsehaut. Funktioniert aber auch auf CD. Hört. Hört.

1 Comment
  1. Susanne

    19. Februar 16:18

    ..gestern aben war ich auf einem tv noir konzert 🙂

Kommentar verfassen