Man photographiert Dinge, um sie aus dem Sinn zu verscheuchen. Meine Geschichten sind eine Art von Augenschließen,“ hat Kafka gesagt.

Aus: Die helle Kammer von Roland Barthes. Gelesen in Agonie des Eros von Byung Chul Han

MerkenMerken