alles sonst so, essen
Kommentare 7

guter Tee-Start

scones - Kopie (2)Scones zum Frühstück ist der beste Start in den Tag. Sie sind warm, buttrig-zart und fallen fast auseinander. Weil sie einen kräftigen morgendlichen Earl Grey Tee so gut begleiten, ist ein wenig Tee gleich ins Gebäck gewandert.

Earl Grey- Schokoladen-Scones von hier

* 2 Tassen Mehl
* 1/3 Tasse Zucker
* 1/4 Teelöffel Backpulver
* 1/2 Teelöffel Salz
* 1 Tasse geraspelte Schokolade
* 8 Teelöffel Butter
* 1 Ei
* 1/2 Tasse flüßige Sahne
* 2 Teebeutel Earl Grey

Erst alle trockenen Zutaten in einer Schale vermischen. Dann vorsichtig das Ei, die Butter und die Sahne dazugeben. Zum Schluss die Schokolade unterheben. Am besten alles nur mit einem Holzlöffel und anschließend mit den Händen verkneten. Es soll kein fester Teig entstehen, sondern nur eine gute Durchmischung. In vier gleich große Teile schneiden und für 10-12 Minuten bei 250 Grad in den Ofen.

Tee aufsetzen. Gut in den Tag starten oder den Nachmittag oder den Abend.
scones - Kopie (2) - Kopie

7 Kommentare

  1. oh wie leeecker…
    ich schnapp mir jetzt ein Stück Schokolaaade ;o) dank Deiner wunderschönenleckeren Bilder ♥

    LG Petra

  2. I’ve just clipped this to my evernote because it looks so freaking delicious… although I think it’s as much your beautiful photography as the scones themselves. I can’t wait to try this!

    http://lasaloperie.blogspot.com

  3. Mhhh… Wobei ich eher der Fan davon bin beides getrennt zu halten. Eine Tasse Tee und dazu leckere Kekse bzw. Kuchen.

  4. Hallo Zusammen,
    ich kenne auch einen guten Teehandel im Internnet, welcher Tee verkauft.
    Schaut doch einmal hier vorbei

    Oolong Tee bestellen

    Der Tee schmeckt gut und ist gut 🙂
    VG
    Johanna

Kommentar verfassen