Liebe

Ein Film, der nachwirkt. Er ist geprägt von einer quälenden Langsamkeit.
Jede Bewegung in Zeitlupe, minutenlang passiert einfach nichts. So schlich sich dieser Film in mein Herz.
Er lies mich an der eigenen Haut erfahren, wie es sich anfühlen könnte, das Älter werden.
Und zwischen all der Schwere und Qual ein Satz: “… so schön ist das Leben – ein langes…”

3 Comments
  1. Corina

    14. Oktober 19:45

    schön das du wieder da bist!!!!
    Liebe Grüsse
    Corina

    • stepanini

      14. Oktober 21:44

      Liebe Corina, dankeschön. Es waren wilde Wochen, aber jetzt ist es geschafft und ich habe wieder Zeit für die schönen Dinge, fürs Lesen, Backen, Reisen.

  2. Alma

    12. Dezember 23:59

    ich warte so sehr auf ihn, aber er will nicht.
    und gedulde mich bis zur dvd…

Kommentar verfassen