denken

Gradmesser

Die Geschichten anderer, meine eigene und kurz der Wunsch nach einer dickeren Haut, die mich…

Darum

„Warum machst Du das?“ Ich weiß es nicht. Es macht mir Spaß. Weil es gut tut,…

Erkannt

„Sich selbst zu kennen heißt, selbst zu sein, heißt, Herr seiner selbst zu sein, sich…

The answer is love

Arno Gruen beginnt eines seiner Bücher mit dem unglaublichen Satz: „Die menschliche Entwicklung bietet zwei…

Nehmen Sie bitte Platz

„The place in which I will fit will not exist until I make it.“ Hat…

eine Frage des Wollens

„Man muss erkennen, ob man etwas wirklich will. Manche Augenblicke haben mehr Potential als andere.“…

Spielarten der Wortführung

„Wie war das Gespräch?“, frage ich. „Die haben da halt so ihren Brainfuck gemacht“,sagt sie. Ich…

Glück gehabt

„Wie schreibt man über das Glück? Was soll ich über das Glück schreiben, wenn es…

out of interest

„Keiner von ihnen interessierte sich für die Geschichten der anderen; jeder wollte nur seine eigene…

Sag doch was ist

Sie ist gerade erst sieben geworden. Auf dem Weg zur Schulaufführung gibt sie ihrer Mutter…

Sanfte Geste

Während ich beobachte, wie sie ihm immer wieder durch die Haare fährt, mit den Fingern den…

Geduld, Geduld

Eines der Bücher, das ganz lange in Vergessenheit geraten ist, aber so lange Zeit präsent…

alle Möglichkeiten

„Was ich habe, will ich nicht verlieren, aberwo ich bin will ich nicht bleiben, aberdie…

Worum es geht von einem der fehlt

Vor einem Jahr ist Roger Willemsen gestorben. „Es geht nur darum, mit Menschen zu sprechen,…

Übervoll

„Es ist nichts. Aber es ist immerhin etwas.“ Ingegerd Raman